Urdu lernen Berlin | Hindi lernen Berlin | Volkshochschule (VHS)

Urdu Kurs Berlin | Hindi Kurs Berlin

Hindi und Urdu Unterricht in Berlin!: Kurs auf der VHS-Seite Berlin!

  • Du liebst Bollywood-Filme, aber hasst es, sie immer mit deutschen Untertiteln ansehen zu müssen?
  • Im Indisch-Pakistanischen Restaurant möchtest du gerne einmal wissen, was Paneer, Gobi und Mutton eigentlich bedeutet?  
  • Du hast das letzte Holy Festival of Colours in Berlin besucht und begeistert dich für die südasiatische Kultur?
  • Du möchtest gerne eine Sprache lernen, die von 300 Millionen Menschen weltweit gesprochen wird, aber sonst niemand in deinem Bekanntenkreis kennt und mit der du dich somit richtig von der Masse abheben kannst?   

Trifft zumindest einer der oben genannten Punkte auf dich zu, dann bist Du genau richtig im ersten Urdu Abendkurs in Berlin!

Urdu Berlin | Hindi Berlin

Urdu A 1.1 ist der erste dieser Art an der VHS Berlin angebotene Urdu Intensivkurs Berlin. Er richtet sich an Personen, die gerne Grundkenntnisse der vorrangig in Pakistan und Teilen Indiens gesprochenen Sprache erwerben möchten sowie an Übersetzer Deutsch Urdu/ Urdu Deutsch, die gerne ihre Kenntnisse in einem Kurs auffrischen/ austauschen wollen.

Wo wird Urdu gesprochen? 

Weltweit gibt es 60 Millionen Menschen, die Urdu als Muttersprache sprechen und insgesamt geschätzte 300 Millionen Menschen, die Urdu als Erst- oder Zweitsprache reden.

Sind Urdu und Hindi gleich?

Fast! Urdu und Hindi haben die gleiche Grammatik, den gleichen Satzbau sowie fast identische Vokabeln. Der Unterschied liegt vor allem in der Schrift: Hindi wird in Sanskrit geschrieben, Urdu hat seinen Ursprung in den arabischen Schriftzeichen.

Wird in Bollywood-Filmen nicht Hindi gesprochen?

In vielen alten Bollywood-Filmen bis in die 90er Jahre hinein sprachen die Schauspieler tatsächlich Urdu. Der Grund: Urdu wird auch als Sprache der Dichtkunst bezeichnet. Wer gerne Hindi lernen möchte, kann sich ebenfalls für den Urdu Kurs anmelden, da das Erlernen der Urdu Schrift nur ein Teilaspekt des Kurses sein wird.

Personen, die gerne in Berlin Hindi lernen möchten, sind ebenfalls willkommen!

Das lernst du im Urdu für Anfänger Kurs Berlin:

  • Jede Menge erste Urdu Wörter (Grundvokabelschatz)
  • Erlernen der richtigen Urdu Aussprache
  • Urdu lesen lernen
  • Urdu Schrift schreiben
  • Einblick in die Kultur und Gesellschaft Pakistans sowie der Urdu-sprachigen Teile Indiens

Wann findet der Kurs statt? Zwischen dem 17.02.2018 – 26.05.2018 (jeweils wöchentlich Samstags zwischen 13.00-14.30 Uhr).

Wieviel kostet die Teilnahme? Für 24 Unterrichtseinheiten fällt ein einmaliges Entgelt von 87.62 EUR oder 46.46 EUR ermäßigt an.

Wo findet der Kurs statt? In den Räumen der Volkshochschule (VHS) Berlin Tempelhof-Schöneberg (Barbarossaplatz 5).

Auskünfte zur Anmeldung über: vhs@ba-ts.berlin.de oder telefonisch unter: 902773000

Weitere Infos: http://www.vhs-tempelhof-schoeneberg.de

Direkter Link zum Urdu Kurs Berlin: https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=487250

Disclaimer: Hierbei handelt es sich um eine vom Blog unentgeltliche Werbung für einen Sprachkurs an der VHS Berlin.
November 7, 2017